Home

wohnzimmer

Wohnen für Frauen und Kinder in Allschwil

Wir bieten alleinstehenden Frauen und Müttern mit Kindern eine Unterkunft, Beratung und Unterstützung. Wir schaffen für die Frauen einen Schutz- und Schonraum, in dem sie Distanz und Ruhe finden und sich neue Zukunfts- und Lebensperspektiven entwickeln lassen.

Für wen sind wir da?

Mütter mit Kindern und Schwangere, die aufgrund ihrer Lebenssituation mehrfach belastet sind.

Mütter, die ihre Erziehungskompetenzen verbessern wollen, z. B. um eine Fremdplatzierung des Kindes abzuwenden oder um die Mutter-Kind-Beziehung zu stärken.

Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind, sich in einer Trennungsphase befinden oder obdachlos sind.

Farben

Strukturelle Angebote

Strukturen im Alltag geben Sicherheit und sind insbesondere für Kinder in Zeiten von Veränderungen und Krisen wichtig.

  • Bezugspersonensystem: Jede Klientin wird von einer unserer Fachfrauen während ihres Aufenthalts bei uns im Haus begleitet.
  • Gemeinsame Mahlzeiten und gemeinsame Aktivitäten für die Frauen und Mütter mit Kindern.
  • Gesundheitsförderung / Erziehungsfragen: Wir bieten regelmässig Inputs zu bestimmten Themen an. Diese Inputs richten wir am individuellen Sprachverständnis der Klientinnen aus.
  • Individuelle Angebote: Wir bieten Erziehungsberatung und Anleitung im Umgang mit Kindern an sowie temporäre Entlastung durch Kinderbetreuung.
Hund

Sozialtherapeutische Angebote

Sozialtherapeutisch nutzen wir unsere besonderen Standortvorteile als kleine Einrichtung mit grossem Garten und Kinderspielplatz. Wir bieten – je nach Jahreszeit – wöchentlich gärtnerische Tätigkeiten in unserem hauseigenen Garten an. Mehrmals monatlich besucht uns zudem ein ausgebildeter Sozialhund.
Durch die sozialtherapeutischen Angebote ermöglichen wir den Frauen und Müttern mit Kindern positive Erfahrungen der Selbstwirksamkeit.

mutter und kind

Pädagogisches Konzept

Folgende Aspekte in der Begleitung und Unterstützung der Frauen und Müttern mit Kindern sind uns wichtig:

  • Wir respektieren die Deutungshoheit der Klientinnen für ihre Situation.
  • Wir geben ihnen den Raum, in einer schwierigen Lebenslage zur Ruhe zu kommen und ihre eigenen Ziele auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben zu bestimmen.
  • Wir legen Wert darauf, vorhandene Ressourcen der Klientinnen zu nutzen und zu stärken und bei Bedarf neue Ressourcen durch Vernetzung mit externen und internen Partnern zu erschliessen.
  • Wir offerieren respektvoll unsere fachliche Sicht und Unterstützung auf wissenschaftlicher und berufsethischer Basis.

Wir klären die Erwartungen der zuweisenden Stellen und Kostenträger ab.

Die Qualität unseres Teams können wir mit Fachfrauen der Sozialen Arbeit mit den entsprechenden Fachhochschulabschlüssen sicherstellen.

Wir sind eine anerkannte Ausbildungsinstitution der Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Bedingungen

Kontakt

Welcome

Kontaktformular

Spenden direkt an uns

Post: 40-17696-2

IBAN: CH96 0900 0000 4001 7696 2